Filmpremiere: Jenseits der Sinne

13. April 2018, 19:00 Uhr - 22:00

Kultur Quartier Kufstein, Theaterplatz 1, 6330 Kufstein


JENSEITS DER SINNE – Kommunikation zwischen den Welten!

Erleben Sie, wie das Medium Paul Meek mit den Verstorben spricht, wie Sam Hess in den Sphären des Waldes, in den Dilaog mit den Naturgeistern tritt. Erahnen Sie die Mystik des Schamenen Augustin Orea, wenn er über Engel, Geister und unbekannte Energievampiere spricht.

Seit Anbeginn unserer Geschichte gibt es Sensitive, Seher und Schamanen, welche mit einer besonderen Gabe ausgestattet sind – sie können in die anderen, weiteren Sphären des Seins blicken. Auch Wissenschaftler, welche an den Grenzbereichen der Realität forschen, haben einen Zugang gefunden mit Verstorbenen und unsichtbaren Wesenheiten in anderen Existenzebenen und Dimensionen zu kommunizieren. In dieser Dokumentation nehmen wir Sie mit auf eine Reise ins Unbekannte. Eine einzigartige und phantastische Dokumentation, die Ihr Weltbild positiv verändern wird und Ihnen aufzeigt, dass unsere Realität nur ein schmaler Auszug einer viel größeren Wirklichkeit ist und die Kommunikation zwischen diesen Welten und Seins-Ebenen möglich ist.

Am Freitag den 13.4.2018 wird Johann Nepomuk Maier um 19Uhr einleitende Worte zum Film sprechen, und nach einer kurzen Pause zeigen wir um 20Uhr diese Dokumentation erstmalig in Österreich!

Trailer

Dieser Filmpräsentation findet im Rahmen unseres KONGRESS ALTERNATIVE METHODEN am 13. + 14. April 2018 statt. Es können entweder Einzeltickets für dieses Abendprogramm oder Kongress-Tages- oder 2-Tagestickets erworben werden – das komplette Programm findet Ihr auf http://kongress.alternative-methoden.com

Jenseits der Sinne - Abendveranstaltung m. Johann Nepomuk Maier

Geschlossen


Kongress-Tagesticket Freitag 13.4.2018

Geschlossen


Kongress-Tagesticket Samstag 14.4.2018

Geschlossen


Kongress 2-Tagesticket 13. + 14.4.2018

Geschlossen