Zum Hauptinhalt springen
Veranstaltung beendet - Haben Sie diese Veranstaltung verpasst? Sehen Sie sich diese handverlesene Auswahl an!Für Details zu vergangenen Veranstaltungen scrollen Sie einfach nach unten.

Andere Veranstaltungen dieses Veranstalters

Laden...

 
 

Andere Veranstaltungen aus dieser Kategorie

Laden...

 
 

Empfohlene Events

Laden...

 
 

Stranger Sounds

Veranstaltung beendet

Stranger Sounds

Ab 9,00 EUR

Ort

Datum

22. Mai 2019, 20:00 Uhr - 23:30
Billetto Peace of Mind
Buchen Sie mit Vertrauen: Billetto garantiert eine Rückerstattung für stornierte Veranstaltungen, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen. Erfahre mehr
Akzeptierte Zahlungsarten:

Beschreibung

Unter dem Titel „Stranger Sounds“ stellen sich zwei Acts vor, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch so viel gemeinsam haben.

Great Red Silence

„Der düstere Klang einer nächtlichen Autofahrt endet in einer Zerreißprobe für die Hauptfigur, die sich ihrer eigenen Dämonen nicht mehr entledigen kann.“ So beschreibt die im Jahr 2015 gegründete fünfköpfige Band Great Red Silence ihre erste Video-Auskopplung „4AM“ aus dem Debütalbum „White Shark Café“. Musikalisch gesehen geht es ganz klar um Diversität: Hard Rock trifft Alternative, trifft Blues, trifft Progressive – hier will man sich nicht festlegen. 

Das eigens produzierte Konzeptalbum, das sich aus Binnen- und Rahmenhandlungen zusammensetzt, handelt vom unzuverlässigen Erzähler, der seine Reisen und Erlebnisse im „White Shark Café“ beschreibt und dabei in unentdeckte Welten abtaucht. Man spürt die aufwühlende Düsterheit im Titeltrack „White Shark Café“, hört packende Stoner-Rock-Klänge in „Stranger Gods“ und wittert den Kampf mit den inneren Dämonen im Song „Impulse Control“. Eines ist klar: Wenn Great Red Silence (Mathias Kollos, Jöax Grubmüller, Martin Spiegel, Dominik Mayr & Benjamin Philippovich) einmal loslegen, sollte man lieber dabei sein.

www.facebook.com/GreatRedSilence


World’s Worst Poet

Songs über die Rastlosigkeit. Identitätssuche. Liebe. Und übers unausweichliche Scheitern: Mit seinem Projekt World’s Worst Poet skizziert der Wiener Songschreiber Manuel Kurzmann seinen privaten Mikrokosmos in schlechtem Hauptschulenglisch. Das erste Resultat des kleingeistigen Folk-Feldversuchs ist die Debüt-EP „Happy Black Cat“, sechs Songs, die eine ungefähre Richtung vorgeben sollen, wie es mit diesem Projekt weitergehen könnte.

Unterstützt wird er von seinen Freunden, Produzenten und Bandkollegen bei The Boys You Know: Mathias Kollos, Dominik Mayr und Benjamin Philippovich. Die drei Musiker sind auch maßgeblich dafür verantwortlich, dass aus dahingeschrammelten Liedideen tatsächliche Songs entstehen. Gott sei Dank, denn sonst wäre das alles schwer erträglich.

www.facebook.com/worldsworstpoetsayshi
www.worldsworstpoet.at

Eventsort

B72 B72, Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien

FAQ

  • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

    Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

    Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

    Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

  • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

    Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

  • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

    Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.